Patchworked

Ausstellungsdauer:
13.09.2024 - 09.11.2024
Künstler:innen:
Über diese Ausstellung:

eine Ausstellung mit Despoina Pagiota und dem Gast Lawrence Power

Die Ausstellung wird das Konzept der Bildfragmentierung in der Malerei ergründen und dabei die Verwendung von Collagen, genähten Stoffen sowie Patchwork in den Mittelpunkt stellen. Neben kleineren Arbeiten werden beide Künstler vor Ort große Installationen erschaffen, darunter eine Wandtapeten-Installation von Despoina Pagiota und ein raumgreifendes Patchwork-Gemälde von Lawrence Power. Beide Künstler teilen einen gemeinsamen Ansatz bei der Verwendung von Collagen als Werkzeug zur Ergründung der Desintegration und Reintegration figurativer Bezüge in ein größeres abstraktes Rahmenwerk. Ihre Werke implizieren die Eingliederung und Interpretation von Details aus ihrer Umgebung und übersetzen diese in eine malerische Sprache zwischen allen Elementen des Werkes. Dieses einzigartige gemeinsame Konzept schafft einen Dialog zwischen den unterschiedlichen kulturellen Hintergründen beider Künstler und hebt gleichzeitig das universelle Thema der fragmentierten Bildsprache hervor.

Zu den Arbeiten der einzelnen Künstler:innen